Home / Blog / Auch praktisch – ein beutelloser Staubsauger

Auch praktisch – ein beutelloser Staubsauger

beutelloser staubsauger
Ein typischer beutelloser Staubsauger

Besonders für Allergiker ist es oft besonders sinnvoll, auf einen beutellosen Staubsauger zurückzugreifen. Der beutellose Staubsauger bietet nämlich speziell auch für Allergiker erhebliche Vorteile. Dafür ideal: der HEPA-Filter. Dadurch werden die Allergene endlich nicht mehr durch den Sauger durch die Luft gewirbelt. Einzig und allein das Ausleeren kann dann noch ein Problem für den Allergiker werden. Auch besonders gut für Allergiker geeignet sind aber spezielle Aufsätze. So gibt es beispielsweise Bürstsauger, die gut hartnäckigen Schmutz und auch Tierhaare beseitigen können. Außerdem ist auch eine Teppichbodenbürste sowie eine Hartbodendüse ziemlich praktisch, um ganzheitlich gute Saugergebnisse im Hause zu erzielen.
Hier finden Sie weitere Informationen über beutellose Staubsauger zum Nachlesen: https://beutelloser-staubsauger-test.org/.

Bekannte Hersteller für beutellose Staubsauger umfassen natürlich auch Größen wie Philips, Dyson und Bosch. Alle haben natürlich eine gewisse Qualität und überzeugen mit Merkmalen wie Verarbeitung und hoher Leistung.

Wichtige Merkmale als beutelloser Staubsauger sind natürlich auch die Leistung und die Verarbeitung, aber auch Punkte wie das Zubehör. Extra Aufsätze sind natürlich immer gut. So machen beispielsweise extra Aufsätze für Polstermöbel den Staubsauger-Einsatz flexibler. Auch eine Fugendüse für engere Stellen ist hilfreich, genauso wie die übliche Parkettdüse. Auch die Größe der Behälter vom Staubsauger spielen eine Rolle. Je größer der Behälter ist, desto seltener müssen Sie diesen natürlich leeren. Dies kann Zeit und Arbeit ersparen und ist natürlich angenehmer. Auch das Gewicht des Staubsaugers an sich ist relevant. Denn mit einem leichteren Staubsauger kann man in der Regel leichter umgehen, da er um einiges handlicher ist. Wenn Sie viele Teppiche haben und auch diese mit einem beutellosen Staubsauger reinigen möchten, ist es auch sinnvoll, auf eine Multi-Zyklon-Technik zu achten. Auch als Allergiker ist das sehr sinnvoll. Eine Staubsauger mit Multi-Zyklon-Technik verfügt nämlich über eine besonders gute Filterleistung. So wird also auch wirklich für Allergiker das Staubsaugen mal deutlich erleichtert.